Unnötig das er sich immer wieder öffentlich äußern

Unnötig das er sich immer wieder öffentlich äußern muss, aber so ganz Unrecht hat er mit seinen Aussagen nicht. Im Fußball geht es mittlerweile nur noch um Geld und Kommerz, da wird in Hoffenheim vergleichsweise sinnvoll und zukunftsorientiert mit dem Geld umgegangen.