Nach einem versuchten Mord 1980 in Hamburg-Steilshoop

Nach einem versuchten Mord 1980 in Hamburg-Steilshoop stellte die SOKO „Cold Case” nun 38 Jahre später einen Verdächtigen vor Gericht. Das Landgericht Hamburg sprach ihn frei. Denn: Die Ermittler hatten Fehler gemacht.