Im Basler Universitätsspital ist eine 67-jährige Patientin

Im Basler Universitätsspital ist eine 67-jährige Patientin an den Folgen einer COVID-19-Infektion gestorben.