? Der Brauch, Krapfen zu Fasching zu essen stammt aus

? Der Brauch, Krapfen zu Fasching zu essen stammt aus dem Mittelalter. Der fettreiche und günstig herzustellende Krapfen ist eine gute und nahrhafte Grundlage, um gestärkt in die Fastenzeit zu starten.#Fasching